Grüne Alzenau

Stadtverband

Gruppenbild der Kandidierenden auf der Liste

Am Samstag, den 14. September, haben wir unsere Liste für die Wahl zum Alzenauer Stadtrat gewählt. Angeführt wird diese von unserem Vorsitzendenduo Claudia Neumann und Tim Höfler.

Weiterlesen ...

Sharepic mit Infotext, Wasser tragende Frauen mit schwarzer Hautfarbe auf staubiger Straße
Die fairen Wochen 2019 vom 13.-27. September sind heuer dem Thema "Geschlechtergerechtigkeit" gewidmet. Wie gewohnt beteiligen wir GRÜNE Alzenau uns wieder am umfangreichen Veranstaltungsprogramm der Fairtrade-Stadt Alzenau in dieser Zeit.

Am 18. September 2019 um 19 Uhr kommt die klimapolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion Lisa Badum in die Alte Post um mit Euch darüber zu sprechen, warum Frauen in besonderem Maße unter den Auswirkungen der Klimakrise leiden, deren Folgen schon jetzt Millionen Menschen weltweit spüren müssen.
Weiterlesen ...

(vlnr) Udo Hammer (stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Kahl), Kerstin Celina (MdL aus Kürnach), Claudia Neumann (Stadt- und Kreisrätin Alzenau), Sabina Prittwitz (Vorstand Stadtverband Alzenau), Hans-Dieter Manger (Gemeinderat Kahl), Regina Krebs (Vorstand Ortsverband Kahl) im Alzenauer Unterwald.

Kerstin Celina, grüne Landtagsabgeordnete für Unterfranken, kann ein umfangreiches Anfragenpaket für die bayerische Staatsregierung schnüren: gemeinsam mit Vertretern der Ortsverbände von Bündnis 90/ Die GRÜNEN besuchte sie am 28. August die Rathäuser der beiden vom schweren Unwetter geschädigten Kommunen Alzenau und Kahl.

Weiterlesen ...

Uwe Kekeritz vor den Zuschauern

 

Der Sprecher der Grünen für Entwicklungspolitik Uwe Kekeritz (MdB) besuchte am 09.07.2019 die Stadt Alzenau. Im Gasthaus „zum Schwanen“ hielt er einen Vortrag zum Thema Faire Beschaffung. Dabei erläuterte Herr Kekeritz die Beschaffungsmethoden des Bundes und den Vorschlag über eine fair produzierte Bundeswehruniformen. Zudem sprach er über den konventionellen Abbau von Mineralien wie Kobalt, die wir tagtäglich, meist unbewusst, in zum Beispiel unseren Smartphones verwenden. Der Vortrag war gut besucht und wurde aufmerksam verfolgt.

Auf dem Bild (v.l.n.r.): Uwe Kekeritz, MdB, Tim Höfler, Sprecher GRÜNE Alzenau, Claudia Neumann, Sprecherin GRÜNE Alzenau und Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, sowie Dr. Peter Geigle, Inhaber von CMBlu
Einen „Quantensprung bei der Energiespeicherung“ nannten Medienberichte die Organic-Flow-Batterie, die im Alzenauer Unternehmen CMBlu entwickelt wurde. Das weckte das Interesse des entwicklungspolitischen Sprechers der GRÜNEN im Bundestag Uwe Kekeritz, weshalb er um eine Führung bei CMBlu bat und uns Alzenauer GRÜNE einlud, mitzukommen. Ein Angebot, das wir gerne annahmen.
Weiterlesen ...

Sharepic: Den Ernst der Lage anerkennen. Vorangehen beim Klimaschutz!
Die Menschheit befindet sich mit der drohenden Klimakatastrophe in einer existenziellen Krise. Wir wollen, dass der Alzenauer Stadtrat deshalb den Klimanotstand erklärt, um konkrete Maßnahmen voranzutreiben, die in Alzenau zur Erreichung der Pariser Klimaziele notwendig sind und die nötige Aufmerksamkeit dafür zu erregen. Den Antrag dazu haben wir am Donnerstag, den 27.06.2019 im Stadtrat gestellt.
Weiterlesen ...

Nächtliche Beleuchtung von Gebäude irritiert Insekten und Vögel verschiedenster Arten, bringt sie aus ihrem Rythmus und führt deshalb zum Tod von Milliarden von Tieren. Aus diesem Grund hat unsere Fraktion im Alzenauer Stadtrat den Antrag gestellt, die Lichtverschmutzung, also die nächtliche Beleuchtung Alzenauer Gebäude, zu reduzieren. (Antrag als PDF)

Unterkategorien

Termine

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du