Grüne Alzenau

Stadtverband

Die Eisbahn auf dem Alzenauer Marktplatz alljährlich bei Temperaturen, die überwiegend oberhalb des Gefrierpunkts liegen, zu betreiben, verursacht einen sehr hohen Energieverbrauch. Dies ist in Zeiten der fortschreitenden Klimakrise nicht mehr vertretbar. Junge Menschen in Alzenau als Hauptnutzer*innen der Eisbahn  verlieren damit leider eine Freizeitattraktion. Wir hoffen aber auf Verständnis, dass es auch in ihrem Sinne ist, auf weniger klimaschädliche Freizeitbeschäftigungen auszuweichen, an denen Alzenau ja nicht arm ist.

Aus diesen Gründen hat die grüne Fraktion in der Stadtratssitzung am 23.10.2019 beantragt, die Eisbahn zukünftig nicht mehr zu betreiben.

Antrag auf Nichtbetrieb der der Eisbahn in Alzenau (PDF)

 

Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.