Grüne Alzenau

Stadtverband

Politik für Alzenau

Alzenau-Grüne stellen Stadtrats-Liste auf

Claudia Neumann führt die Alzenauer Grünen als Spitzenkandidatin in die Kommunalwahl im März 2008. Diese einstimmige Entscheidung traf am Freitagabend im Café Arbeit die Aufstellungsversammlung des Ortsverbandes. Unter der Leitung von Adelheid Treffer wurden insgesamt 24 Listenkandidaten und mehrere Ersatzbewerber aufgestellt.
Mindestens drei Stadträte aus ihren Reihen sollen künftig an der Gestaltung der lokalen Politik mitwirken, »Grüne Ziele« für die Stadtentwicklung maßgebend sein. Die örtlichen Spitzen der Öko-Partei schätzen das politische Klima günstig ein und verwiesen am Freitag selbstbewusst auf die Bedeutung »grüner Forderungen aus den allerersten Parteiprogrammen« in der aktuellen politischen Diskussion.

Weiterlesen ...

Dieser unten stehende Bericht beinhaltet nur, die für die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen sehr wichtigen Themen der Stadtratssitzung:

- Reduzierung der Citybuslinie 32
- Umbenennung der Carl-Diem-Straße
- Fußgängerüberweg in der Wasserloser Straße

Der Erste Bürgermeister Scharwies war in Urlaub, sein Stellvertreter Schuhmacher meldete sich kurzfristig krank, so mußte die Dritte Bürgermeisterin Irene Treffert die Sitzung leiten.

Weiterlesen ...

"Alzenau - die Stadt im Grünen" lässt auch weiterhin die Partei Bündnis 90/Die Grünen in Alzenau auf reichen Zuspruch seitens ihrer Bürger bauen. Denn überdurchschnittlich groß war die Teilnehmerzahl an der Winterwanderung der Grünen am 8. 2. 04 zu dem Brennpunkt Eichwald in Alzenau beratend unterstützt und begleitet durch Dr. Michael Neumann von der Umweltabteilung der Stadt Alzenau. Begrüßen konnte die Stadtverbandssprecherin Claudia Neumann auch Vertreter des Bund Naturschutz Alzenau und des Natur- und Vogelschutzvereins, sowie den Grünen-Stadtrat Burkard Jung.

Weiterlesen ...

Stellungnahme der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen zum Thema:

Bauleitplanung für das Gebiet "Eichwald" TOP 3. der Stadtratssitzung am 19.07.2007

Herr Bürgermeister, werte Alzenauer

Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen begrüßt ausdrücklich die ausführliche Würdigung des Themas Bauleitplanung des "Eichwaldes" durch die Stadtverwaltung, insbesondere durch unseren Bürgermeister, das Stadtbauamt und die Umweltabteilung. Der Stadtrat hat nun mehrere Gutachten, Untersuchungen und fachliche sowie rechtliche Stellungnahmen von Ämtern und Behörden vorliegen, sodass heute eine Grundsatzentscheidung zu dem Thema herbei geführt werden kann.

Weiterlesen ...

Fragen von „Der Neue Tipp“ bezüglich der Kälberauer Liste

Wir wurden von der Redaktion „Der Neue Tipp“ zur erstmaligen Kandidatur der Kälberauer Liste für den Alzenauer Stadtrat befragt. Die Fragen und die dazugehörigen Antworten von uns sind unten aufgeführt.

Weiterlesen ...

wie in der letzten Stadtratssitzung schon mündlich vorgetragen möchten wir hiermit den Antrag zum Thema:

Klimaschutz in Alzenau im Stadtrat einreichen und ausführlich begründen.

Unser Klima ist im Wandel, nicht zuletzt, weil große Mengen des Treibhausgases CO2 das Gleichgewicht in der Erdatmosphäre beeinträchtigen. Mittlerweile stecken wir mitten in der Klimaveränderung, es geht nicht mehr darum ob sich das Klima verändert, sondern die Diskussion der Experten geht um den Grad der Veränderung. Auch wir in Alzenau hatten nach dem wärmsten Winter schon Sommertemperaturen im April. Der Frühlingsmonat war um vier Grad wärmer als der langjährige durchschnittliche April.

Weiterlesen ...

Termine

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du